Aktuelles

Jugendaustausch mit Szolnok


Die Erste fand im Jahr 1993 statt. Seitdem organisieren das Jugendhaus Orschel-Hagen und das Jugend- und Kulturbüro Szolnok dieses Ferienangebot, das jährlich abwechselnd in einer der beiden Partnerstädte durchgeführt wird. In diesem Jahr waren die ungarischen Freunde zu Besuch in Reutlingen. Auf dem Programm standen attraktive Angebote wie ein Besuch eines Hochseilgartens, eine zweitägige Exkursion nach Zwiefalten und näherer Umgebung mit einer Kanutour auf der Lauter, ein Ausflug in den Europapark und nach Tübingen, ein Empfang im Rathaus und vieles mehr. Dass das Programm in diesem Umfang überhaupt durchgeführt werden kann ist hauptsächlich der Unterstützung der Stiftung Jugendwerk Reutlingen und der Stadt Reutlingen zu verdanken. Selbstverständlich stehen auch die Verständigung und das Kennenlernen anderer Kulturen im Vordergrund. Da die wenigsten Jugendlichen die Sprache des Partnerlandes beherrschen wird in Englisch kommuniziert. Versagt das verbale Repertoire kommen Gesten und alle nur erdenklichen Kommunikationsformen zum Einsatz. So kommen sich die Jugendlichen während der gemeinsamen Unternehmungen näher und erfahren viel über das Leben und die Kultur der jeweilig anderen Seite. Die Neugierde soll bei den deutschen Jugendlichen geweckt werden sich im kommenden Jahr persönlich ein Bild über die Heimat ihrer Gäste zu machen und dann der Einladung der Ungarn zu folgen.

Gemeinsames Fußballspiel

^
Weitere Informationen auf unseren Seiten
Nach oben