Aktuelles

Karl Guhl verstorben


Die Stadt Reutlingen trauert um ihren

Ersten Bürgermeister a. D.
Karl Guhl
Inhaber der Bürgermedaille in Gold


Karl Guhl stand über 30 Jahre lang, von 1950 bis 1984, in den Diensten der Stadt Reutlingen. Mit großer Dynamik hat er sein hohes fachliches Können und Wissen in unermüdlichem Eifer für den Aufbau und die kontinuierliche Entwicklung der Stadt Reutlingen und für das Wohl ihrer Bürger eingesetzt. Karl Guhl genoss in allen Kreisen hohe Wertschätzung und Anerkennung. Die Wahlen zum Kreistag und zum Landtag von Baden-Württemberg bezeugen dies.

Seine verdienstvollen Tätigkeiten bei der Stadt Reutlingen, bei der Gemeinnützigen Wohnungsbaugesellschaft Reutlingen mbH, aber auch bei vielen anderen Institutionen in Stadt und Land, haben Reutlingen bis heute geprägt.

Durch den Tod von Karl Guhl verliert die Stadt Reutlingen eine herausragende Persönlichkeit. In tiefer Trauer nehmen wir von ihm Abschied. Wir verdanken ihm sehr viel und werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren.

Unser Mitgefühl und unsere herzliche Anteilnahme gelten seiner Frau und seiner Familie.

Nach oben