Aktuelles

Rundum gelungenes Schwörtags-Wochenende


Eine laue Sommernacht und richtig gute Musik: So starteten die Reutlingerinnen, Reutlinger, ihre Freunde und Gäste am Samstagabend ins Schwörtags-Wochenende. Ausgelassen tanzten sie zu den Klängen der Gemeinderats-Band "Rockwärts" und zu den fetzigen Songs vom Headliner des Abends, "Ernest and the Hemingways". Immer mittendrin im Gewimmel auf der Tanzfläche: Oberbürgermeisterin Barbara Bosch. Aber auch Nichttänzer genossen den stimmungsvollen Abend im Spitalhof - bei Getränken und vielen Leckereien der bewirtenden Vereine.

Nicht minder voll präsentierte sich der Spitalhof am eigentlichen Schwörtag, dem Sonntag. Nach der traditionellen Rede und dem Amtseid der Oberbürgermeisterin gab's ein buntes Programm, das unter anderem die Tisza-Tanzgruppe aus der ungarischen Partnerstadt Szolnok, die "Baby Shoes" der Reutlinger "Dancing Shoes" und die zauberhaften "Lütten" der Leohnhardskirche mitgestalteten. Zahlreiche Besucher genossen auch den mittelalterlichen Zunftmarkt im Volkspark, der drei Tage lang fürs passende Flair sorgte.
^
Weitere Informationen auf unseren Seiten
Nach oben