Aktuelles

Städtbaulicher Rahmenplan Oststadt


Das Verfahren befindet sich noch in einem frühen Stadium. In einer Auftaktveranstaltung zur vorgezogenen Bürgerbeteiligung am 20. Februar 2008 präsentierten das Büro Prof. Everts aus Stuttgart in Zusammenarbeit mit der Planungsgruppe Kölz aus Ludwigsburg die wesentlichen Ergebnisse der Bestandsaufnahme, die im Herbst 2007 in der 118 Hektar großen Oststadt durchgeführt wurde. Bei der Veranstaltung wurden die Bewohner der Oststadt gebeten, bisher nicht erkannte oder untergewichtete Aspekte zu ergänzen.

In einem nächsten Schritt werden Arbeitsgruppen gebildet, die sich unter Beteiligung von sachverständigen Moderatoren in verschiedene Themenbereiche einarbeiten. Interessierte Bürgerinnen und Bürger der Oststadt treffen sich zum nächsten Termin  am Freitag, 7.  März um 19 Uhr im Isolde-Kurz-Gymnasium.

Es sind auch Bürgerinnen und Bürger herzlich willkommen, die an der Auftaktveranstaltung nicht teilnehmen konnten.  

^
Weitere Informationen auf unseren Seiten
Nach oben