Dienstleistung

Bitte beachten!

Dank sinkender Inzidenzzahlen und weiterer Lockerungsschritte öffnen auch das Reutlinger Rathaus und die Bezirksämter wieder schrittweise ihre Pforten. Voraussetzung für den Besuch ist ein vorab vereinbarter Termin. Für das Bürgeramt geht das jetzt auch online.

Hundesteuerermäßigung

Auf schriftlichen Antrag ist die Hundesteuer für Personen, die das 60. Lebensjahr vollendet haben und alleinstehend sind auf die Hälfte zu ermäßigen, wenn ihr monatliches Einkommen einschließlich Wohngeld nach Abzug der Nettomiete (ohne Nebenkosten) das Doppelte des Eckregelsatzes der Sozialhilfe nicht übersteigt.

^
Ansprechpartner / Öffnungszeiten
^
Formular & Online-Prozess
^
Verfahrensablauf

Antragsformulare für Steuerermäßigungen werden bereitgestellt. Beim Ausfüllen sind wir gerne behilflich. Für die Bearbeitung des Antrags legen Sie ggf. bitte folgende Unterlagen vor:

  • Einkommensnachweise z.B. Rentenbescheide (eigene Rente, Hinterbliebenenrente, Betriebsrente)
  • Einkommensteuerbescheide (bei Einkünften aus Vermietung und Verpachtung, Kapitalvermögen usw.)
  • Bescheid über die Gewährung von Wohngeld
  • Mietvertrag

Für Steuervergünstigungen sind die Verhältnisse zu Beginn des Kalenderjahres maßgebend.

^
weitere Hinweise

Für Auskünfte steht Ihnen auch die städtische Steuerabteilung telefonisch unter den Rufnummern 07121 / 303-5671 oder 303-2176 oder persönlich bei der Steuerabteilung, Federnseestraße 17 in 72764 Reutlingen, gerne zur Verfügung.

^
Satzung
^
Zugehörigkeit zu
Nach oben