Bebauungspläne

Für die, die sich auskennen:

Direkt zur Bebauungsplanauskunft
im Stadtplan


Für die, die Hilfe brauchen.
So funktioniert es!

Bebauungsplan Suche

Sie haben die Möglichkeit eine Karte mit allen aktuell rechtskräftigen Bebauungsplänen über die Legende darzustellen. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit mit der Bebauungsplan Suche gezielt einen Bebauungsplan auszuwählen und sich dann auch Legende, Textteil und Verfahrensteil anzeigen zu lassen.
Klicken Sie zuerst das Symbol "Daten mittels Punkt selektieren" an (links) und dann das gewünschte Grundstück.
Bebauungsplan Suche
Der für das Grundstück rechtsverbindliche Bebauungsplan wird an oberster Stelle angezeigt.
Es werden nur qualifizierte Bebauungspläne angezeigt. Baulinienpläne sowie der Geltungsbereich der Ortsbausatzung müssen beim Bürgerbüro Bauen angefragt werden.
Wenn Sie ein Suchergebnis ermittelt haben können Sie sich diesen Bebauungsplan in der Karte mit einem Klick auf das Auge einblenden lassen.
Bebauungsplan Info
Die Legende, Begründung, Allgemeine Hinweise, Text- und Verfahrensteil können Sie sich mit Klick auf die jeweilige Lupe hier anzeigen lassen.

Drucken

Über die Werkzeugleiste können Sie die Drucken-Funktion starten.

Anleitung zum Drucken

Wenn Sie bei der Auswahl des Maßstabes anstatt der Voreinstellung „wie Karte“ einen anderen Wert wählen, sehen Sie Ihre Vorlage in der Karte und können diese dort direkt über das Kreuz in der Mitte der Vorlage verschieben oder über das Drehen-Symbol am unteren rechten Rand der Vorlage drehen.
Vorlage verschieben

Los geht's! Link zur Bebauungsplanauskunft im Stadtplan

Hinweise

Ein Bebauungsplan wird in der Regel aus einem Flächennutzungsplan entwickelt und konkretisiert dessen Vorgaben. In einem Bebauungsplan werden die Aufgaben und Ziele der Bauleitplanung durch Festsetzungen verbindlich verfolgt. Ein Bebauungsplan ist dann qualifiziert, wenn er allein oder gemeinsam mit sonstigen baurechtlichen Vorschriften mindestens Festsetzungen über die Art und das Maß der baulichen Nutzung, die überbaubaren Grundstücksflächen und die örtlichen Verkehrsflächen enthält. Im Geltungsbereich eines Bebauungsplans sind Bauvorhaben zulässig, wenn sie den Festsetzungen nicht widersprechen und die Erschließung gesichert ist.

In einem Bebauungsplan können eine Vielzahl von Festsetzungen getroffen werden. Diese Festsetzungen können sie im Internet abrufen. Das Informationsportal "Bebauungspläne" ist allerdings rechtlich unverbindlich. Es wird darauf hingewiesen, dass die im Internet abrufbaren Informationen zum Bauplanungsrecht keinen Anspruch auf Vollständigkeit haben und lediglich zur Voraborientierung dienen. Außerhalb des Geltungsbereichs eines Bebauungsplanes wird das Bauplanungsrecht in Reutlingen teilweise durch die Ortsbausatzung und/oder Baulinienpläne geregelt. Es wird generell empfohlen, die bauplanungsrechtlichen Gegebenheiten beim Bürgerbüro Bauen abzufragen.

Das Bürgerbüro Bauen steht für Auskünfte über die Bebauungsplaninhalte während den Öffnungszeiten gerne persönlich (Rathaus, Marktplatz 22, 4. Stock, Zimmer 407) oder telefonisch (Telefon: 07121 / 303 - 5600) zur Verfügung.
Nach oben