Hinter der Hopfenburg

Um eine sinnvolle städtebauliche Entwicklung für das Plangebiet zu gewährleisten und die bestmögliche Planungskonzeption zu ermitteln wurde ein wettbewerbliches Verfahren durchgeführt.

Der Preisträger des städtebaulichen Wettbewerbs Büro Wick + Partner wurde einstimmig zum Sieger des Wettbewerbs gekürt. Anschließend wurden Stellungnahmen und Anregungen aus der Öffentlichkeit gesammelt und zusammen mit den Empfehlungen des Auswahlgremiums an das Büro weitergegeben um ein Zielkonzept zu erarbeiten. Die Anregungen handelten im Wesentlichen um
  • die generelle Bebauung des Areals,
  • die Bebauungsdichte,
  • die Gebäudehöhen,
  • den Lärmschutz,
  • das Klima und
  • die Stellplätze.
 
Dieses städtebaulichen Zielkonzept (siehe Anlage 4 der Gemeinderatsdrucksache) bildet die Grundlage für den Entwurf des Bebauungsplans.
Direkt zum Kontakt

Kontakt

Herr Erik Böffgen

Projektleiter

Telefon: 07121 303-2755

Fax: 07121 303-2281

E-Mail: erik.boeffgen@reutlingen.de

Nach oben