Bereich

Bereich: GMR - Sonderprojekte

Abteilungsfoto Sonderprojekte

Die Abteilung Sonderprojekte wurde im März 2017 gegründet und besteht derzeit neben der Abteilungsleiterin aus vier ProjektleiterInnen und einer Sachbearbeiterin / Sekretärin.
Wir nehmen in unseren Bauprojekten parallel die Rolle der Bauherrenvertretung, des Projektmanagements sowie der fachlichen Kontrolle der externen Planungen ein.
 
Gemeinsam bearbeiten wir mit viel Engagement und einem hohen Maß an Fachkenntnis die Planung und Umsetzung hoch komplexer Bauprojekte. Diese zeichnen sich durch eine hohe politische Bedeutung sowie eine besonders lange Laufzeit bei gleichzeitig hohem finanziellem Umfang aus. Grundlage der Planungen ist die Einhaltung der politischen sowie rechtlichen Vorgaben (DIN-Normen, Denkmalschutz, Brandschutz und vieles mehr).
 
Wir begleiten unsere Bauprojekte durchgehend von der ersten Idee und der Bedarfsanmeldung bis über den kompletten Planungs- und Umsetzungsprozess. So gewährleisten wir die optimale Umsetzung der Nutzungsanforderungen innerhalb des uns zur Verfügung stehenden Budgets und zeitlichen Rahmens.
 
Bauprojekte entwickeln sich in der Planungsphase regelmäßig weiter und unterliegen teilweise starken Veränderungen. Dieser Herausforderung stellen wir uns durch eine erfolgreiche und zielorientierte Abwicklung und einer aktiven, vorausschauenden und steuernden Herangehensweise.
 
Bei der Bearbeitung unserer Projekte befinden wir uns in ständigem Austausch mit Nutzern, Planern, Bürgern, der Presse u.a. Eine gute Kommunikation ist dabei ein entscheidender Faktor, der in hohem Maße zum Gelingen unserer Projekte beiträgt.
 
Mit der Umsetzung der Bauprojekte tragen wir einen wichtigen Beitrag zum Erhalt und der Weiterentwicklung der Stadt bei. Die bedarfsgerechte Umsetzung der Bedürfnisse der BürgerInnen sowie der MitarbeiterInnen der Verwaltung stehen im Vordergrund.

In den nächsten Jahren stehen u.a. folgende Projekte an:

  • Die denkmalgerechte Sanierung der historischen Häuserzeile Oberamteistraße 28 – 34 mit einem Neubau auf dem Eckgrundstück.
  • Die denkmalgerechte Sanierung des Rathauskomplexes auf dem Marktplatz.
  • Die Planung und Errichtung eines Stadtarchivs für die Bereiche Museen, Stadtarchiv und Aktenaufbewahrung.
  • Die Planung und Errichtung eines Stadtarchivs für die Bereiche Museen, Stadtarchiv und Aktenaufbewahrung.

Aktuelle Projekte:
Abgeschlossene Projekte:
Telefon:
07121 / 303-5678
Fax:
07121 / 303-2511
^
Wo?
^
Sekretariat
^
Leitung
  • Abteilungsleiterin Sonderprojekte / Architektin
^
Mitarbeiter / Öffnungszeiten
^
übergeordnete Verwaltungsebene
Nach oben