Bereich

Bitte beachten!

Voraussetzung für den Besuch im Reutlinger Rathaus und in den Bezirksämtern ist ein vorab vereinbarter Termin. Für das Bürgeramt (Marktplatz 22, Zimmer 26) geht das jetzt auch online.

Außerdem ist der Zutritt zu den städtischen Verwaltungsgebäuden nur mit FFP2-Maske möglich!

Weitere Infos dazu gibt es hier

Bereich: Schulen

In Reutlingen besteht ein vielfältiges Angebot an Schulen. Neben 30 allgemeinbildenden, schulischen Einrichtungen in städtischer Trägerschaft gibt es ein breites Angebot an beruflichen Schulen, für die der Landkreis verantwortlich ist, an Hochschulen und an privaten Schulen.

Die Schulabteilung übernimmt die Funktion der Schulträgerin für die städtischen Schulen. Zu ihren Aufgaben gehört:

  • Anstellungsträgerschaft für die Schulsekretärinnen
  • Schulraumnutzung und Raumüberlassungen an Vereine
  • Pflege der Schulstatistiken und Erstellung des jährlichen Schulsituationsberichts
  • Bereitstellung der Lehr- und Lernmittel, z. B. Tafeln und Schulbücher
  • Ausstattung der Schulen und Schulmensen, z. B. Mobiliar und Geschirr
  • Ausschreibung und Beschaffung von Multimediageräten und deren Wartung
  • Pflege und Ausbau der EDV-Netze an Schulen
  • Beschaffung, Erfassung und Einrichtung von Computern und Zubehör
  • Planung der Sicherheitsvorrichtungen, z. B. Brandschutz
  • Organisation der Schülerbeförderung
  • Unterstützung der 29 Schulfördervereine in beratender und finanzieller Weise bei deren Aufgaben: Außerunterrichtliche Betreuungsangebote, Schülermittagessen, Schulsozialarbeit
  • Meldung der schulpflichtigen Grundschulkinder an die Schulen laut Schulbezirk
  • Unterstützung der Schulen bei deren Weiterentwicklung, z. B. Ausbau zur Ganztagsschule, Einrichtung einer Kinderakademie
  • Geschäftsstelle der Oskar-Kalbfell-Stiftung zur Begabtenförderung von Schüler/-innen und Student/-innen

Zu den städtischen Schulen gehören:

  • 15 Grundschulen
  • 3 Grund- und Gemeinschaftsschulen
  • 1 Gemeinschaftsschule
  • 1 Realschule
  • 5 Gymnasien
  • 4 Sonderpädagogische Bildungs- und Beratungszentren
  • 1 Schulkindergarten
  • Grundschulförderklassen und Präventivklassen


Weitere Informationen:

Telefon:
Fax:
07121 / 303-2727
^
Wo?
^
Leitung
^
stellvertretende Leitung
^
Mitarbeiter / Öffnungszeiten
^
übergeordnete Verwaltungsebene
^
zugehörige Dienstleistungen
Nach oben