Bereich

Bitte beachten!

Dank sinkender Inzidenzzahlen und weiterer Lockerungsschritte öffnen auch das Reutlinger Rathaus und die Bezirksämter wieder schrittweise ihre Pforten. Voraussetzung für den Besuch ist ein vorab vereinbarter Termin. Für das Bürgeramt (Marktplatz 22, Zimmer 26) geht das jetzt auch online.

Bereich: Buchhaltung

Die Hauptaufgabe der Buchhaltung ist die Buchung aller Zahlungs-vorgänge bei der Stadt Reutlingen. Wir vollziehen hierbei insbesondere die von den anderen Ämtern angeordneten Auszahlungen mit jährlich rund 180 Mio. EUR. Ausserdem wird bei uns das Rechnungsergebnis des laufenden Jahres festgestellt und die Umsatz- und Körperschaft-steuererklärung für die Stadt sowie deren Betriebe gewerblicher Art vorbereitet.

Als Bürger werden Sie mit uns kaum in Kontakt treten.
Möglicherweise haben Sie aber als Handwerker oder Lieferant an die Stadt eine Leistung erbracht und Ihre Rechnung wurde nach einer angemessenen Frist noch nicht bezahlt. Hier können wir Ihnen weiter-helfen. Setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

Oder Sie möchten an die Stadt Reutlingen für gemeinnützige Zwecke eine Spende einzahlen. Wie geht das vor sich ?

Sie möchten zum Beispiel einem städtischen Kindergarten 50 Euro spenden und überweisen diese 50 EUR an die Stadtkasse Reutlingen,

IBAN: DE27 6405 0000 0000 0004 88; Kreissparkasse Reutlingen, BIC: SOLADES1REU oder
IBAN: DE65 6039 0000 0101 6300 00; Volksbank Reutlingen eG, BIC: VBRTDE6R

Auf dem Überweisungsträger müssen folgende Punkte zu erkennen sein:

  • das Wort "Spende"
  • der Verwendungszweck, in unserem Beispiel: "Kindergarten Am Wasserturm"
  • Ihr eigener Name mit Ihrer Adresse.
Für Spenden in Höhe von 50,00 EUR und mehr bekommen Sie von uns eine Spendenbescheinigung, die Sie beim Finanzamt im Rahmen Ihrer Einkommensteuererklärung vorlegen können.
Bei Spenden unter 50,00 EUR reicht der Überweisungsbeleg zur Vorlage beim Finanzamt aus.
^
Wo?
^
übergeordnete Verwaltungsebene
Nach oben