Meldung

Wirtschaft: Nothilfe des Bundes beschlossen
Für temporär von Schließung betroffene Unternehmen, Betriebe und Selbständige


Finanzielle Hilfen und Entschädigungen

Für die von der temporären Schließung betroffene Unternehmen, Betriebe und Selbständige erhalten eine Nothilfe vom Bund, um sie für finanzielle Ausfälle zu entschädigen.
Der Erstattungsbetrag soll bei Unternehmen bis 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern pauschalisiert die Fixkosten abdecken und beträgt bis zu 75 Prozent der Umsätze des Vorjahresmonats.
Weitere Details wird die Bundesregierung in den kommenden Tagen bekannt geben.

Der Bund wird seine Hilfsmaßnahmen für Unternehmen verlängern und die Konditionen für die hauptsächlich betroffenen Branchen verbessern.


^
Internet-Links zum Thema
^
Redakteur / Urheber
MINISTERIUM FÜR WIRTSCHAFT, ARBEIT UND WOHNUNGSBAU
Direkt zum Kontakt

Kontakt

Amt für Wirtschaft und Immobilien

Telefon:
07121 / 303-2494
Fax:
07121 / 303-2689
Nach oben