Informationen für registrierte Nutzer/-innen

Wichtiger Hinweis

Ein Dolmetschergespräch ist derzeit nur telefonisch oder per Videogespräch möglich.

Dolmetscherliste nach Sprachen sortiert -
Coronabedingte Änderung!


Aufgrund der aktuellen Lage im Zusammenhang mit dem Coronavirus gelten veränderte Bedingungen für die Nutzung des ehrenamtlichen Dolmetscherpools der Stadt Reutlingen.

Aktueller Ablauf eines Dolmetschereinsatzes:
  • 1. Die Nutzer/-innen senden Ihre Anfrage per Mail an dolmetscherpool@reutlingen.de.
  • 2. Das Amt für Integration und Gleichstellung kontaktiert die Nutzer/-innen, führt ein Beratungsgespräch und sendet, falls die Sprache im Pool vorhanden ist, die Dolmetscherliste in der gesuchten Sprache zu.
  •  3. Die Nutzer/-innen nehmen mit einer Dolmetscherin/einem Dolmetscher Kontakt auf und vereinbaren einen Termin.
  • 4. Die Nutzer/-innen führen das Gespräch entweder telefonisch oder per Videokonferenz. Persönliche Gespräche dürfen nicht stattfinden.
  • 5. Der Nutzer reicht beim Amt für Integration und Gleichstellung folgende Formulare als Nachweis für stattgefundene Einsätze ein:
Weitere Informationen zum Ablauf eines Dolmetschereinsatzes finden Sie weiter unten.

Direkt zum Kontakt

Kontakt

Frau Tatiana Holtorf

Sachbearbeiterin in der Abteilung Integration: Bildung und Sprache, Dolmetscherpool und Sprachfördermaßnahmen

Telefon: 07121 303-5883

Fax: 07121 303-2623

E-Mail: tatiana.holtorf@reutlingen.de

Nach oben