Impressionen aus Reutlingen
Bild Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen

Flyer zur Veranstaltungsreihe "Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen"
hier aufrufen.

Auskunft erteilt Ihnen:

Frau
Rahel Rose
Gleichstellungsbeauftragte
Telefon:
07121 / 303-5895
Fax:
07121 / 303-2623
Zimmer 102, 1. Obergeschoss

Amt 55 Rahel Rose
Zurzeit geschlossen
Dienstag:
9:30 - 12:00 Uhr
Mittwoch:
9:30 - 12:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag:
9:30 - 12:00 Uhr

Gleichstellung

Frauen und Männer sind gleichberechtigt. Die Stadt Reutlingen hat zum 01. Juli 2017 (Chancengleichheitsgesetz § 25) die Stelle einer verwaltungsexternen Gleichstellungsbeauftragten besetzt, um die Gleichstellung von Frauen und Männern in der Stadt zu fördern und auf die Besei­ti­­gung beste­hen­­der Nachteile hinzuwirken.

Die Stelle zur Gleichstellung hat die Aufgabe, den Artikel 3, Absatz 2 des Grundgesetzes auf kommunaler Ebene mit umzusetzen und ist bei der Stadt Reutlingen beim Amt für Integration und Gleichstellung angesiedelt. Alle Frauen und Männer sowie alle Mädchen und Jungen in Reutlingen können sich in Fragen der Gleichberechtigung an die Gleichstellungsbeauftragte wenden.

Aktuelle Veranstaltungen:

Mi 05.02.20
11:00 - 12:30 Uhr
Offener Treff...
für Migrantinnen zum Thema Arbeit und Beruf
Veranstaltungsort: VHS Reutingen Gartentorschule
Gartenstraße 20, Raum 303
72764 Reutlingen
Veranstalter:
Familienforum - Lokales Bündnis für Familie im Landkreis Reutlingen
Volkshochschule Reutlingen
Stadt Reutlingen
Bundesagentur für Arbeit
Netzwerk Fortbildung Regionalbüro Neckar-Alb
Frau und Beruf Kontaktstelle Neckar-Alb
Mi 01.04.20
20:00 Uhr
„Wie wir sprechen, entscheidet darüber, wer wir sind – auch und gerade in der Politik.“

Veranstaltungsort: Stadthalle Reutlingen
Reutlingen, Stadthalle, Manfred-Oechsle-Platz 1

Veranstalter:
OSIANDER Reutlingen

Inhaltsübersicht


Stadt Reutlingen

Bleib in Kontakt!

Alles auf einen Blick