Städtisches Kunstmuseum

Kunstmuseum Reutlingen

Städtisches Kunstmuseum Städtische Galerie Sammlung Konkrete Kunst

Spendhaus

Galerie

Konkret

Der Sammlungs- und Ausstellungsschwerpunkt liegt beim künstlerischen Hochdruck im 20. und 21. Jahrhundert. Mit Wilhelm Laage und HAP Grieshaber trugen zwei Reutlinger Künstler ganz wesentlich dazu bei, den Holzschnitt zu einem genuinen Medium der modernen Kunst zu machen. Ihre Werke bilden den Grundstock der Sammlung. Die Galerie ist als Dependance des Kunstmuseums Reutlingen ganz der zeitgenössischen Kunst gewidmet. Der Fokus ist dabei vorwiegend auf Kunst aus dem deutschen Südwesten gerichtet. Die Stadt Reutlingen übernahm die Sammlung der Stiftung für konkrete Kunst und eine Auswahl von Kunstwerken aus dem Privatbesitz von Manfred Wandel.
Mehr erfahren Mehr erfahren Mehr erfahren

Veranstaltungen

So 22.07.18
-
So 27.01.19
Öffnungszeiten:
Dienstag bis Samstag 11 Uhr bis 17 Uhr
Donnerstag 11 Uhr bis 19 Uhr
Sonn- und Feiertag 11 Uhr bis 18 Uhr
Montag, Heiligabend und Silvester geschlossen.
Plakat - Arbeiten aus System
Die verschiedenen städtischen Ausstellungseinrichtungen für bildende Kunst haben sich zum Kunstmuseum Reutlingen zusammengeschlossen. Nun tritt der Bereich Kunstmuseum Reutlingen / konkret mit seinem ersten Projekt an die Öffentlichkeit.
Veranstaltungsort: Kunstmuseum Reutlingen - konkret
Wandel-Hallen, Eberhardstraße 14
Sa 27.10.18
-
So 06.01.19
Öffnungszeiten:
Dienstag bis Samstag 11 Uhr bis 17 Uhr
Donnerstag 11 Uhr bis 19 Uhr
Sonn- und Feiertag 11 Uhr bis 18 Uhr
Montag Heiligabend und Silvester geschlossen.
Ausstellungsplakat - Wilhelm Laage Retrospektive
Am 16. Mai 1868 wurde Wilhelm Laage in Stellingen bei Hamburg geboren. 1907 ließ er sich in Reutlingen nieder, wo er bis zu seinem Tode 1930 lebte. Seinen 150. Geburtstag nimmt das Kunstmuseum zum Anlass, das Werk dieses Künstlers auszubreiten.

Stadt Reutlingen

Bleib in Kontakt!

Querbeet

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK