Musik von heute –
musica nova

Eine ganze Konzertreihe für die oft als unzugänglich verkannte zeitgenössische Musik – das bietet Reutlingen seit 1969. Und ist damit stilbildend im deutschen Konzertbetrieb. Wer ein offenes Ohr hat, wer Klangwelten folgen möchte, die er live bislang noch nie kennenlernen konnte, der trifft das ganze Jahr lang in den Konzerten der musica nova auf spannende Werke von der Klassischen Moderne bis zur Avantgarde. Von Beginn an förderte die Reihe junge Musikschaffende, bot jungen Komponisten ein heute in Deutschland hoch angesehenes Forum.

Wie vielgestaltig die Arbeit zeitgenössischer Künstler ist, wie aufregend Solisten und Ensembles die Musik von Gegenwart zu erschaffen wissen, das bringt die musica nova manchmal intim, manchmal spektakulär zu Gehör. Und weil aktuelle Musik der Einordnung und Erläuterung bedarf, gibt es vor jeder Aufführung kurze Einführungen in die Ideen- und Gedankenwelt der jeweiligen Urheber.

Eine besondere Zugabe der Konzerte, die im Kunstmuseum Reutlingen I Spendhaus,  Kunstmuseum Reutlingen I konkret und im Kunstmuseum Reutlingen I Galerie stattfinden: In der Pause haben die Besucher die Möglichkeit, während einer kurzen Führung die dortigen Werke der Bildenden Kunst kennenzulernen.
Auf dem Foto ist der Pianist Friedemann Treutlein zu sehen
Mi 09.12.20, 20:00 Uhr
friedemann treutlein, klavier

werke von:
karl amadeus hartmann
paul hindenmith
heinz hollinger
gideon klein
karl michael komma
karel reiner
Veranstaltungsort: Kunstmuseum Reutlingen | Spendhaus
Eberhardstraße 14
Jan Henning mit baritonbass
Fr 29.01.21, 20:00 Uhr
lisa schöttl, tenorhackbrett
jan henning, baritonbass

werke von:
jan henning
lisa schötll
dominik schuster
frederik schwenk
Veranstaltungsort: Kunstmuseum Reutlingen | Galerie
Eberhardtstraße 14
5._Konzert_23.04.2021_Foto_Adelaide.F
Fr 23.04.21, 20:00 Uhr
adélaïde ferrière, marimba

werke von:
javier álvarez
richard rodney bennett
philip glass
philippe hurel
bruno mantovani
john psathas
Veranstaltungsort: Kunstmuseum Reutlingen | konkret
Eberhardtstraße 14
Ein-Gruppenfoto-von-Broken-Frames-Syndicate-auf-der-Bühne-mit-Ihren-Instrumenten
Fr 21.05.21, 20:00 Uhr
broken frames syndicate
leitung: lautaro mura fuentealba

werke von
louise kennedy, sopran
katrin szamatulski, flöte
moritz schneidewendt, klarinetten
lola rubio, violine/viola
kyubin pabiana hwang, violoncello
vitaliy kyianytsia, klavier
Veranstaltungsort: Kunstmuseum Reutlingen | Galerie
Eberhardtstraße 14
Direkt zum Kontakt

Kontakt

Frau Andrea Offenhäusser

Sachbearbeiterin

Telefon: 07121 303-2360

Fax: 07121 303-2753

E-Mail: andrea.offenhaeusser@reutlingen.de

Eintrittskarten erhalten Sie ab den 21. September 2020 bei allen bekannten Vorverkaufsstellen

Werden Sie Abonnent/-in der musica nova-Reihe

Wir bieten Ihnen ein Abonnement zu folgendem Preis an:
Erwachsene: 50 Euro
Schüler und Studenten: 23 Euro

Das Abonnement umfasst
·    sechs musica nova-Konzerte

das Abonnement bietet viele Vorteile
·    Ermäßigung gegenüber Einzelkarten
·    kein Bemühen um Einzelkarten
·    Karten sind übertragbar

Das Abonnement erhalten Sie beim Kulturamt, Telefon 07121 303 2834

Einzelkarten Konzerte musica nova
Erwachsene 10 €
Schüler und Studenten 6  €

Einzelkarten erhalten Sie bei allen Vorverkaufsstellen sowie an der Abendkasse

Vorverkaufsstellen:


Geschäftsstellen des Reutlinger Generalanzeigers
Reutlingen
Telefon 07121 302 210
Metzingen
Telefon 07123 964410
Münsingen
Telefon 07381 936610
Pfullingen
Telefon 07121 979210
Bürger- und Verkehrsverein Tübingen
An der Neckarbrücke 1
72072 Tübingen
Telefon 07071 91360
Henriettes Kult-Tour Gomaringen
Hechinger Straße 37
72810 Gomaringen
Telefon 07072 923971

Nach oben