Nachrichten

Immer gut informiert bleiben!

Newsletter

Mit dem Newsletter-Service von reutlingen.de bestimmen Sie selbst, zu welchem Themengebiet wir Sie informieren dürfen.
Newsletter abonnieren

RSS-Feed

Mit RSS-Newsfeeds haben Sie die Möglichkeit, ständig komfortabel und automatisch über neue Nachrichten informiert zu sein. Hierzu bekommen Sie keine E-Mail.
Lesen Sie hier weiter wie es funktioniert
Artikel-Suche
Artikel 11-20 von 328
21.04.2021
2018 wurde die Städtefreundschaft mit Pistoia, der Hauptstadt der toskanischen Provinz Pistoia, offiziell besiegelt. Als Zeichen der Verbundenheit pflanzte Reutlingens Oberbürgermeister Thomas Keck nun einen Freundschaftsbaum, gespendet von der Reutlingerin Margot Steinegger. Der Baum steht auf dem Gelände des Naturschutzgebietes oberhalb des Umweltbildungszentrums Listhof, welches den Baum beschafft und die Aktion organisiert hatte.
15.03.2021
Die Feierlichkeiten zum 50-jährigen Bestehen der Städtepartnerschaft zwischen Reutlingen und Bouaké im vergangenen Jahr fielen der Corona-Pandemie zum Opfer. Sämtliche Aktivitäten rund ums Jubiläum mussten vorerst abgesagt werden.
01.03.2021
Zu einem virtuellen Austausch trafen sich elf Jugendliche aus Reutlingen und den Partnerstädten Aarau in der Schweiz, Ellesmere Port in England, Duschanbe in Tadschikistan und Reading in den USA. Organisiert wurde das Online-Treffen von der Abteilung Städtepartnerschaften im Reutlinger Kulturamt.
23.02.2021
Wie ist die aktuelle Lage in Reutlingens Partnerstädten? In zwei Videokonferenzen wurden in den vergangenen Wochen Erfahrungen ausgetauscht. Oberbürgermeister Thomas Keck leitete den Austausch mit der US-amerikanischen Partnerstadt Reading, Kulturbürgermeister Robert Hahn übernahm den Vorsitz der Videokonferenz mit der ivorischen Partnerstadt Bouaké.
01.02.2021
Seit über 20 Jahren packen Schülerinnen und Schüler Weihnachtsgeschenke, um Jugendlichen und Kindern in Reutlingens Partnerstadt Szolnok eine Freude zu machen.
04.01.2021
Die Coronapandemie hat im vergangenen Jahr alles auf den Kopf gestellt – auch die Arbeit der Städtepartnerschaftsengagierten. Grenzen wurden plötzlich geschlossen und Flüge storniert. So mussten auch in Reutlingen bereits organisierte Veranstaltungen und Schüleraustauschbegegnungen rückabgewickelt werden und fast alle für das Jahr 2020 geplanten Begegnungen abgesagt oder verschoben werden. Auch die Feierlichkeiten zum 50-jährigen Bestehen der Städtepartnerschaft mit Bouaké fielen der Pandemie zum Opfer - sie sollen aber nachgeholt werden.
17.12.2020
In den vergangenen Jahren hatte der Abgeordnete von Ellesmere Port, Justin Madders, schon öfter Reutlinger Schülergruppen, die auf Studienfahrt in London waren, zu einer Führung und Diskussionsrunde ins „Houses of Parliament“ eingeladen. Da dies in Zeiten der Coronavirus-Krise nicht möglich ist, hat sich Justin Madders vor kurzem gerne bereit erklärt, an einer Videokonferenz mit Oberstufenschülern des Isolde-Kurz-Gymnasiums teilzunehmen. Eine Schülerin berichtet:
02.12.2020
Im Rahmen der Städtepartnerschaft zwischen Reutlingen und Reading gibt es seit vielen Jahren einen erfolgreichen Kunstaustausch. Beim aktuellsten Projekt stand nun die Brezel im Mittelpunkt.
01.12.2020
Anlässlich der Spendenaktion „Warmes Essen für Kinder in Duschanbe“ überreichte Thomas Maria Renz, Präsident des Lionsclub Neckar-Alb, der Projektverantwortlichen Lydia Pautzke einen Scheck über 2.000 Euro.
01.12.2020
Kurz vor dem erneuten Corona-Lockdown trafen sich die Klimaschutzmanager der Städte Pirna, Remscheid, Baienfurt und Reutlingen zum kommunalen Erfahrungsaustausch „Klimaschutz“ in Baienfurt in Oberschwaben.
Nach oben