Nachrichten

Immer gut informiert bleiben!

Newsletter

Mit dem Newsletter-Service von reutlingen.de bestimmen Sie selbst, zu welchem Themengebiet wir Sie informieren dürfen.
Newsletter abonnieren

RSS-Feed

Mit RSS-Newsfeeds haben Sie die Möglichkeit, ständig komfortabel und automatisch über neue Nachrichten informiert zu sein. Hierzu bekommen Sie keine E-Mail.
Lesen Sie hier weiter wie es funktioniert
Artikel-Suche
Artikel 21-30 von 328
23.11.2020
Corona-bedingt mussten viele Veranstaltungen und Austauschprogramme mit Reutlingens Partnerstädten abgesagt werden. Um dennoch im Gespräch zu bleiben, hält die Abteilung Städtepartnerschaften des städtischen Kulturamts die Kontakte zu den Partnerstädten aufrecht. Die Kolleginnen der Abteilung haben sich mit Reading in den USA in Verbindung gesetzt, um sich über die aktuelle Situation vor Ort zu informieren.
03.11.2020
Die Fotoausstellung „Kinder in Duschanbe“ in der Reutlinger Citykirche und die für Dienstag, 3. November 2020, geplante Eröffnungsveranstaltung mussten wegen der aktuellen Corona-Maßnahmen abgesagt werden. Die Ausstellung sollte Kinder aus der tadschikischen Hauptstadt in den Blick rücken, die seit vielen Jahren durch Spenden aus Reutlingen unterstützt werden.
21.10.2020
Im Sommer initiierte das Reutlinger Kulturamt eine Freundschaftsmasken-Aktion, um mit den vielen Engagierten aus Reutlingens Partnerstädten in Kontakt zu bleiben.
12.10.2020
Werke von führendem Künstler und Kunstlehrer an der Kunstschule von Pistoia in der Reutlinger VHS ausgestellt.
05.10.2020
Ausstellung von Jems Koko Bi im Kunstmuseum Reutlingen | Spendhaus.
25.08.2020
Für fünf junge Menschen aus Reutlingens ivorischer Partnerstadt Bouaké endet dieser Tage ihr einjähriger Aufenthalt in Reutlingen.
24.08.2020
Im April 2020 sollte eigentlich ein Arbeitstreffen zwischen Vertretern der Reutlinger Stadtverwaltung und den Mitgliedern der Aarauer Kommission Städteverbindung stattfindet. Das Meeting in Aarau fiel der Corona-Krise zum Opfer, wurde aber nun in einer 90-minütigen Videokonferenz nachgeholt.
21.08.2020
Weil das für April im schweizerischen Aarau geplante Arbeitstreffen zwischen Vertretern der Reutlinger Stadtverwaltung und den Mitgliedern der Aarauer Kommission Städteverbindung Reutlingen – Aarau aufgrund der Coronavirus-Krise nicht stattfinden konnte, wurde nun die Arbeitssitzung im Rahmen einer 90-minütigen Videokonferenz nachgeholt.
19.08.2020
Wer in Coronavirus-Zeiten einen Kurzurlaub machen und keine lange Anreise in Kauf nehmen möchte, für den ist vielleicht ein Wochenendausflug in Reutlingens Partnerstadt das Richtige.
13.08.2020
„Corona darf uns nicht trennen“ – mit diesem Aufruf hat die Abteilung Städtepartnerschaften im Reutlinger Kulturamt verschiedene Kooperationspartner und Freunde in Aarau, Bouaké, Duschanbe, Ellesmere Port, Pirna, Pistoia, Reading, Roanne und Szolnok ermuntert, mit individuell gestalteten Mund-Nasen-Schutzmasken ein Zeichen der Verbundenheit mit Reutlingen in der Corona-Krise zu senden.
Nach oben