Obstbaumsammlung in der Pomologie

12. Rosenapfel vom Schönbuch

Rosenapfel vom Schönbuch


  • Herkunft:
    Schönaich nahe Tübingen – 1924 erstmals beschrieben
  • Verwendung:
    Tafel- und Wirtschaftsapfel
  • Pflückreife:
    Oktober
  • Genussreife:
    November bis Januar
  • Bewertung:
    Für den Streuobstanbau geeignet, jedoch schorfanfällig
  • Besonderheiten:
    Die Frucht hat eine sehr schöne Rotfärbung
HERZLICHEN DANK!

Dieser Baum ist eine Spende von: 
CORDULA WALLEIT
Nach oben